Geführte Wanderungen


Nov
24
Fr
WWG: Gemünden-Hammelburg @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Nov 24 um 8:30 – 17:00

Mit dem PKW nach Gemünden. Parken an der Scherenberghalle.

Wegbeschreibung: Gemünden-Gräfendorf-Morlesau-Hammelburg. Mit dem Zug zurück nach Kleingemünden.
Siehe hierzu auch die folgende Tourenplanung:
171124 WW Manfred Breckner, Gemünden-Hammelburg

Wegstrecke: ca. 23 km

Höhenmeter: ⇑ 278  ⇓241

Einkehr: Gasthof Nöth, Morlesau

Wanderführer: Manfred Breckner (Tel.: 09352-4119, Mobil: 0173-6510451)

Nov
29
Mi
WG1: Rundwanderung Sendelbach-Halsbach (Gansessen) @ Treffpunkt: Edeka-Markt Sendelbach
Nov 29 um 9:00 – 16:00

Wegbeschreibung: Sendelbach-Erlenbacher Höfe-Halsbach (Einkehr)-Steinbach-Seeholzer Pfad.

Wegstrecke: ca. 14 km

Einkehr: Gasthaus am Dorfbrunnen. Achtung: Gansessen mit Voranmeldung (bis 22.11.) beim Wanderführer.

Wanderführer: Heinz Kollmann (Tel.: 09352-8574006).

WG2: Neustadt-Lohr @ Treffpunkt: ZOB Lohr (Abfahrt 9:53 Uhr)
Nov 29 um 9:45 – 15:30

Mit dem Bus nach Neustadt.

Wegbeschreibung: Neustadt-Wanderweg L6 nach Rodenbach (Einkehr)-Lohr.

Wegstrecke: ca. 10 km

Höhenmeter: ca. 85

Einkehr: Gasthaus „Grüner Baum“ (Tel.: 09352-3173)

Wanderführung: Ottilie und Hermann Kübert (Tel.: 09352-9202, Mobil: 0176-51708107)

WG3: Rundwanderung Halsbach @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Nov 29 um 10:00 – 15:00

Mit dem PKW nach Halsbach.

Wegbeschreibung: Rundweg um Halsbach mit Einkehr.

Wegstrecke: ca. 8 km

Wanderführerin: Anna Bauer (Tel.: 09359-220)

Dez
6
Mi
WG1: Rundwanderung zur vorweihnachtlichen Feier nach Mariabuchen @ Treffpunkt: Edeka-Markt Sendelbach
Dez 6 um 9:00 – 15:30

Wegbeschreibung: Edeka Markt-Buchenberg-Grotte-Stationsweg-Mariabuchen. Teilnahme an der vorweihnachtlichen Feier des Spessartvereins. Danach gemeinsames Mittagessen der WG1 u. WG2 in der „Waldrast“. Zurück über den Buchentalweg.

Wegstrecke: ca. 10 km

Wanderführer: Karl Platzer (Tel.: 09352-2608)

WG2: Rundwanderung zur vorweihnachtlichen Feier nach Mariabuchen @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 6 um 9:15 – 15:30

Mit dem PKW nach Steinbach. Parken am Kinderspielplatz an der Abfahrt nach Mariabuchen.

Wegbeschreibung: Steinbach-Wanderweg L3-Mariabuchen. Teilnahme an der vorweihnachtlichen Feier des Spessartvereins. Danach gemeinsames Mittagessen der WG1 u. WG2 in der „Waldrast“. Zurück nach Steinbach.

Wegstrecke: ca. 7 km

Höhenmeter: ca. 65

Wanderführer: Karl Anderlohr (Tel.: 09352-1340, Mobil: 0171-9023918)

WG3: Rundweg Buchenmühle-Kloster Mariabuchen @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 6 um 10:00 – 14:30

Mit dem PKW zur Buchenmühle.

Wegbeschreibung: Von der Buchenmühle zum Kloster Mariabuchen. Teilnahme an der vorweihnachtlichen Feier des Spessartvereins. Danach Essen der WG3 in der „Buchenmühle“.

Wanderführer: Berthold Klug (Tel.: 09352-1390)

 

Vorweihnachtliche Feier @ Mariabuchen
Dez 6 um 10:30 – 11:30

Das Programm der Feier entnehmen sie bitte folgendem Programm:

171206 Programm Mariabuchen

Nach Beendigung treffen sich die Mitglieder der Wandergruppen 1 und 2 zu einem gemeinsamen Mittagessen in der „Waldrast Mariabuchen“. Die Mitglieder der Wandergruppe 3 kehren in der „Buchenmüle“ ein.

Dez
12
Di
Stammtisch für Vereinsmitglieder @ Wirtshaus Rose in Lohr
Dez 12 um 19:00 – 22:00

Der Stammtisch für Vereinsmitglieder oder solche die es werden wollen, findet jeden 2. Dienstag im Monat statt.

Dez
13
Mi
WWG: Rundwanderung Lohr-Georgshütte @ Treffpunkt: ZOB Lohr
Dez 13 um 8:30 – 16:00

Wegbeschreibung: ZOB-Beilstein-Rote Mühle-Gertlesgrund-Dicker Rohn-Hammerbuch-Georgshütte (Zusammentreffen mit Gruppe 1 zur Rast mit Rucksackverpflegung bzw. mitgebrachtem Grillgut)-zurück nach Lohr.

Wegstrecke: ca. 20 km

Höhenmeter: ca. 440

Wanderführerin: Hiltrud Hippeli (Tel.: 09352-9442, Mobil: 0152-56277082)

WG1: Rundwanderung Lohr-Georgshütte @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 13 um 9:00 – 16:00

Wegbeschreibung: Mainlände-Steinthaler Hof-Dicker Rohn-Steckenlaubshöhe-Georgshütte (Zusammentreffen mit der WWG zur Rast mit Rucksackverpflegung bzw. mitgebrachtem Grillgut)-zurück über die „Alte Lohrer Straße“.

Wegstrecke: ca. 13 km

Wanderführer: Dieter Ihls (Tel.: 09352-4986, Mobil: 0152-07505036)

WG2: Rundwanderung Mariabuchen-Wiesenfeld @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 13 um 9:00 – 15:30

Mit dem PKW nach Mariabuchen. Parken an der „Waldrast“ bzw. an der Klosterkirche.

Wegbeschreibung: Mariabuchen-oberhalb der Kirche vorbei ins Buchental-Erlenbacher Höfe-Wiesenfeld (Einkehr mit kleiner Weihnachtsfeier der WG2)-zurück über Rettersbacher Höfe zum Parkplatz.

Wegstrecke: ca. 12 km

Höhenmeter: ca. 100

Einkehr: Gasthaus „Stern“, Familie Koch, Tel.: 09359-99910

Wanderführer: Bruno Wäschenbach (Tel.: 09352-3494, Mobil: 0151-21407289)

WG3: Rund um Rohrbach @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 13 um 10:00 – 14:30

Mit dem PKW nach Rohrbach.

Wegbeschreibung: Wanderung rund um Rohrbach.

Wegstrecke: ca. 8 km

Einkehr: Gasthaus „Am Dorfweiher“ in Rohrbach

Wanderführer: Josef Christ (Tel.: 09352-1376)

Dez
20
Mi
WG1: Rundwanderung Schollbrunn-Kartause Grünau @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 20 um 9:00 – 16:00

Mit dem PKW nach Schollbrunn. Parken am Sportplatz.

Wegbeschreibung: Sportplatz Schollbrunn-Fliegerkreuz-Hasenstabweg bzw. EU Kulturweg-Kropfbrunn-Hasenstabkreuz-Kartause Grünau (Einkehr)-zurück zum Parkplatz.

Wegstrecke: ca. 16 km

Höhenmeter: ca. 330

Wanderführer: Walter Siegler (Tel.: 09352-4188, Mobil: 0175-1413234)

WG2: Rund um Lohr @ Treffpunkt: Baywa-Parkplatz, Weinbergweg
Dez 20 um 9:00 – 15:00

Wegbeschreibung: Baywa-Wöhrde-Beilstein-Franziskushöhe-Sackenbach (Einkehr)-zurück über Mainradweg zum Parkplatz.

Wegstrecke: ca. 10 km

Höhenmeter: ca. 195

Einkehr: Gasthaus „Bürgerstübchen“ in Sackenbach, Tel.: 09352-3213.

Wanderführung: Emmi Rückel (Tel.: 09352-6049514, Mobil: 0151-28773126 und Konrad Seltsam (Tel.: 06021-57924, Mobil: 0151-65155093)

WG3: Rundwanderung Massenbuch @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Dez 20 um 10:00 – 15:00

Mit dem PKW nach Massenbuch.

Wegbeschreibung: Rundweg um den Mühlberg mit Einkehr in Wiesenfeld.

Wegstrecke: ca. 8 km

Wanderführerin: Hildegard Graner (Tel.: 09352-3370)

Dez
27
Mi
WG3: Rundwanderung um Lohr @ Treffpunkt: Parkdeck Lohr
Dez 27 um 10:00 – 14:00

Wegbeschreibung: Rundweg um Lohr mit Einkehr.

Wanderführerin: Karin Mayer (Tel.: 09352-6057222)

Jan
17
Mi
Lakefleisch-Essen für alle Wandergruppen @ Schanzkopfhütte
Jan 17 um 12:00 – 14:00

Sternwanderung zur Schanzkopfhütte. Die Wanderungen der einzelnen Gruppen werden rechtzeitig veröffentlicht!

Feb
14
Mi
WG1: Heringsessen auf der Schanzkopfhütte @ Schanzkopfhütte
Feb 14 um 12:00 – 14:00

Die Wanderroute zur Schanzkopfhütte wird rechtzeitig veröffentlicht!

Feb
17
Sa
Halbjahresversammlung des Spessartbundes @ Großkotzenburg
Feb 17 um 13:30 – 17:00

Nähere Informationen werden rechtzeitig veröffentlicht.

Mrz
16
Fr
WWG: VIA ROMEA 36, Würzburg-Ochsenfurt. @ Treffpunkt: Lohr Bahnhof (Abfahrt 8:43 Uhr)
Mrz 16 um 8:30 – 17:30

Mit dem Zug nach Würzburg (Ankunft: 9:21 Uhr).

Wegbeschreibung: Würzburg Hauptbahnhof-Reuerer Garten-Sanderau-Randersacker-Schleuse-Thomashof-Eibelstadt (Einkehr)-Bachsgraben-über die Weinberge von Sommerhausen nach Ochsenfurt. Mit dem Zug zurück.

Wegstrecke: ca. 21 km

Höhenmeter: ⇑143 ⇓132

Wanderführer: Dieter Ihls (Tel.: 09352-4986, Mobil: 0152-07505036)

Bitte die Hinweise für das Weitwandern auf der Seite „Wandern“ beachten.

Mrz
17
Sa
Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2017
Mrz 17 um 15:00 – 18:00

Der Veranstaltungsort und die Tagesordnung werden rechtzeitig veröffentlicht!

Mrz
24
Sa
Gauveranstaltung in Form einer Tagesfahrt
Mrz 24 ganztägig

Die Fahrt wird von den Heimat- und Wanderfreunden Frammersbach organisiert. Als Ziel wird die Cadolzburg und Fürth ins Auge gefasst.

Einzelheiten stehen noch nicht fest, werden jedoch rechtzeitig bekannt gegeben.

Apr
16
Mo
Spessartbund Gau Lohr: Frühjahrstagung @ Langenprozelten, Gasthaus Imhof "Zum Letzten Hieb"
Apr 16 um 19:30 – 22:00

Die Tagesordnung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Apr
18
Mi
WG1: Bergrothenfels-Windheim @ Treffpunkt: ZOB Lohr (Abfahrt 8:58 Uhr)
Apr 18 um 8:50 – 16:45

Mit dem Bus nach Bergrothenfels (Ankunft: 9:21 Uhr).

Wegbeschreibung: Bergrothenfels-Windheim-Wachengrund-Glasofen (Einkehr)-Marienbrunn-Windheim. Mit dem Bus nach Lohr zurück.

Wegstrecke: ca. 15 km

Wanderführer: Dieter Ihls (Tel.: 09352-4986, Mobil: 0152-07505036)

Apr
25
Mi
Frühjahrs-Kulturfahrt
Apr 25 ganztägig

Geplant ist die Fahrt evtl. nach Wiesbaden und Eltville, was sich aber durchaus noch ändern kann. Wenn nähere Einzelheiten vorliegen, erfolgt die entsprechende Info!

Mai
30
Mi
WG1: Rundwanderung Rothsee (Bischofsheim-Rhön). @ Treffpunkt: Mainlände Lohr
Mai 30 um 7:45 – 17:00

Mit dem PKW zum Rothsee nach Bischofsheim (Fahrtstrecke ca. 95 km ≅ 1,5 Std.).

Wegbeschreibung: Rothsee-Schwabenhimmel-Fernsehsender Heidelstein-Buchenbrunnen-Holzberghof (Einkehr)-Rothsee.

Wegstrecke: ca. 15 km

Höhenmeter: ⇑⇓ ca. 330

Wanderführer: Dieter Ihls (Tel.: 09352-4986, Mobil: 0152-07505036)

 

Jun
3
So
Wanderwoche 2018 ins Fichtelgebirge
Jun 3 – Jun 9 ganztägig

Die Vorabinformation über die Wanderwoche 2018 entnehmen Sie bitte dem folgenden Blatt.
Zu gegebener Zeit werden ausführlichere Informationen veröffentlicht.

170608 Vorabinformation, 1-fach

Jun
20
Mi
WG1: Rundwanderung Bad Kissingen @ Treffpunkt: Lohr Bahnhof (Abfahrt 7:43 Uhr)
Jun 20 um 7:30 – 17:00

Mit dem Zug nach Bad Kissingen (Ankunft: 9:07 Uhr).

Wegbeschreibung: Bad Kissingen-Kurpark-Besinnungsweg-Kolpingskapelle-Seehof-Klaushof (Einkehr)-Rosengarten-Bad Kissingen Bahnhof (Abfahrt 15:44 oder 16:39 Uhr).

Wegstrecke: ca. 16 km

Höhenmeter: ⇑⇓ ca. 280 m

Wanderführer: Dieter Ihls (Tel.: 09352-4986, Mobil: 0152-07505036)

Jun
22
Fr
WWG: Rothenbuch-Aschaffenburg @ Treffpunkt: ZOB Lohr (Abfahrt 8:00 Uhr)
Jun 22 um 8:00 – 17:00

Mit dem Bus nach Rothenbuch (Ankunft: 8:25 Uhr).

Wegbeschreibung: Rothenbuch-Tiergarten-Spessartweg 1-Kreuzberg-Kreuzgrund-Unterbessenbach-Schmerlenbach (Einkehr)-Sieben Wege-Untergartenhof-Adriansplätzchen-Fasanerie-Park Schöntal-Aschaffenburg Hauptbahnhof. Mit dem Zug zurück.

Wegstrecke: ca. 25 km

Höhenmeter: ⇑397 ⇓624

Wanderführer: Dieter Ihls (Tel.: 09352-4986, Mobil: 0152-07505036)

Bitte die Hinweise für das Weitwandern auf der Seite „Wandern“ beachten.